ASTRO CIRCLE

Wieso interessiere ich mich für Astrologie?
Hättet ihr mich früher gefragt, hätte ich von Astrologie nichts gehalten. Früher wie heute verstehe ich Leute nicht, die aufgrund der Sterne und ihres Horoskops limitiert und eingeschränkt leben.
Für mich war schon immer Jeder seines eigenen Glückes Schmied.

Als ich angefangen habe Yoga tief zu verstehen und begonnen habe mein Wesenskern zu ergründen, konnte ich ab einer gewissen Stufe nicht mehr an dem Thema Astrologie vorbei.

Es ist nämlich so:
Wenn man sich damit beschäftigt, mit sich und der Natur im Einklang zu leben, kommt man schnell auf alte Urvölker, die eine extrem starke Verbindung zur Natur haben. Alle diese Völker leben nicht wie wir im Westen nach dem Sonnenkalender, sondern nach dem Mondkalender. Der Mondkalender ist abgestimmt auf die Jahreszeiten und Mondphasen. Er hilft uns zu verstehen warum was zu welcher Zeit auf der Welt passiert.

Als ich begonnen habe mich mit meinem Sternzeichen und dem Thema Astrologie tiefer auseinanderzusetzen, spürte ich plötzlich eine tiefe Hingabe und Liebe für mein innerstes Wesen. Viele Situationen und Dinge, gegen die ich mein Leben lang rebelliert und gekämpft habe, sowie innere Konflikte, die ich mit mir ausgetragen habe, haben sich auf einmal in Luft aufgelöst. Es war eine unheimliche Befreiung zu verstehen, warum ich bestimmte Lasten in mir trage und bestimmte Vorteile mit mir bringe. Auf einmal wusste ich, wie ich mit bestimmten Situationen umzugehen habe und was meine Lernaufgabe ist.

Ich nutze mein Wissen nicht, um mich im „Nichts tun“ zu üben und den Sternen mein Schicksal zu überlassen. Mehr denn je verstehe ich, was ich in meinem Leben machen muss, um mich wirklich Erfüllung zu erlangen.
Diese tiefe Liebe zu mir selbst, zu meinem innersten Wesen, zu meinem kleinen Kind-Ich, kann mir Keiner nehmen. Es ist mein Antreiber und das, was mir hilft jeden Tag aufs Neue Herausforderungen anzunehmen und mein Leben zu beschreiten. Dieses Glück, die innere Zufriedenheit und Liebe zu Dir selbst möchte ich auch dir in Zirkeln weitergeben.

Namaste,
Laura

Astro Circle | New Moon Meditation

Einmal im Monat treffen wir uns gemeinsam im Neumond. Der Neumond ist besonders gut für folgende Rituale geeignet:
  • Lebensplanung
  • Neue Projekte umsetzen
  • Energie für den kommenden Monat tanken
In meinen Astrozirkel erlebst Du fokussieren wir uns dabei auch auf die Bedeutung des Sternzeichens in der aktuellen Mondphase. Ich begleite Dich mit passenden Meditationen und Achtsamkeitstechniken in das neue Sternzeichen. Gemeinsam sähen wir die Saat für einen erfolgreichen neuen Mondzyklus.

Dieser Zirkel ist Geschlechter übergreifend.

Wann?

16:30 -18:30 Uhr, 14.11.2020 (Neumond)

19:30 – 21:30 Uhr, 29.11.2020 (Vollmond)

Wo?

Cooming Soon

Wie viel?

32,-€ pro Person

Buche dein Erstgespräch mit mir jetzt!

Du bist interessiert an Yoga, Meditation – bist aber ein blutiger Anfänger?
Oder praktizierst es bereits seit Jahren aber erzielst keine Fortschritte?

Ich freue mich, dich bei deinem Weg zu unterstützen!